Schultennis beim TC WB Hemer

Die Kooperation unseres Vereins mit örtlichen Schulen hat eine lange Entwicklung erlebt und ist weiterhin stets im Wandel begriffen, um unser Angebot stets zu erweitern und möglichst gut auf die Bedürfnisse der Kinder in Hemer und Umgebung einzugehen.

Eine aktuelle Übersicht unserer momentanen Schultennisaktionen sind im Folgenden beschrieben.

Ihre Schule ist noch nicht dabei? Kontaktieren Sie uns, damit wir auch mit Ihrer Schule Kooperationsangebote ausarbeiten können!


Tennis für Erstklässler

Die Stadt Hemer möchte die sportliche Betätigung von Erstklässlern in Vereinen fördern und gibt hierzu Gutscheine für eine 1-jährige Mitgliedschaft an Schulstarter aus.

Der TC WB Hemer beteiligt sich an diesem Programm und bietet kindgerechtes Tennis im Rahmen der Knuddel-Mitgliedschaft an. Neben dem Erlernen des Umgangs mit Ball und Schläger steht auch eine motorische Grundförderung auf dem Trainingsplan.

Die Schulmitgliedschaft umfasst:

  • Mitgliedschaft und Teilnahme am Einsteigertraining im Rahmen des „Knuddeltennis“ für die Zeit des ersten Schuljahres
  • Training geleitet von unseren lizensierten Jugendtrainern
  • Modernes und kindgerechtes Trainingsmaterial
  • Ein abwechslungsreiches Programm aus sowohl motorischen und tennisspezifischen Einheiten

Unsere aktuellen Trainingszeiten und genauere Informationen sind auf unserer Seite “Knuddeltennis” zu finden

Unsere Jüngstenansprechpartner versorgen Sie gerne mit weiteren Informationen

  • Naomi Aline Kleymann: 0157 52 28 38 44
  • Jendric Seim: 0176 96 46 21 68
 

Schulstadtmeisterschaften

Die Schul-/ und Stadtmeisterschaften der Grundschulen Hemers im Jahre sind ein Konzept, welches den Kindern der Grundschulen Hemers die Möglichkeit gibt, sich wettkampfmäßig im LOW-T-Ball zu messen und den Stadtmeister auszuspielen.

Was ist Low-T-Ball?

  • LOW-T-BALL ist eine Vorstufe des Tennissports, bei dem ein weicher Gymnastikball unter einem Holzbrett hindurch gespielt wird
  • Einsteiger jeden Alters lernen so instinktiv die Grundlagen des Tennissports
 

 

Geplantes Konzept

  • Unmittelbar nach den Sommerferien starten an den Hemeraner Grundschulen 2-3 stündige Sporteinheiten zum Thema LOW-T-BALL
  • Im Anschluss werden die Klassen-/ und Schulsieger ausgespielt
  • Die ersten 8 Schüler einer jeden Schule qualifizieren sich automatisch für die Endrunde während der Hemeraner Tennis-Stadtmeisterschaften auf unserer Anlage
  • Die Schulsieger spielen den Stadtmeister aus
  • Für alle Platzierten gibt es Urkunden, Pokale und weitere Preise

Bewegungsangebot für Grundschulen mit offenem Ganztag

  • Grundschulen, welche für ihren offenen Ganztagesschulbetrieb noch nach Sportangeboten suchen, können wir mit Übungsleitern und Kursen zu Bewegung, Ballgewöhnung und LOW-T-BALL zur Seite stehen
  • In unserer Übersicht finden Sie genauere Informationen zu unserem Bewegungsangebot. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse
 

Weitere Informationen zu den Schulmeisterschaften und Schultennis bei:

Jan Rothhöft, 2. Jugendwart Tel.: 0176/70 20 55 33
Cedric Kleymann, 1. Jugendwart Tel.: 0177 / 4 91 47 19

Aktuelles:

Wir befinden uns zur Zeit mit dem Stadtsportbund in der Planung, wie man die Stadtmeisterschaften im LOW-T-Ball durchführen könnte. Leider scheiterte dies bis dato am Interesse entsprechender Stellen in Stadtverwaltung und der OGS’sen. Sobald es neue Erkenntnisse gibt, werden wir dies auf dieser Seite bekanntgeben.